RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM in Leer/Ostfriesland    
Startseite: Hier klicken!     Datenschutzerklärung: Hier klicken!     Impressum: Hier klicken!
Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Vertragsrecht:  Hier klicken!
Arbeitsrecht:  Hier klicken!
Sonderseite       Leer und Ostfriesland / Maritime Infos       Sonderseite
Die über die Links von Ihnen aufgerufenen Webseiten benutzen Sie eigenverantwortlich und auf eigenes Risiko! Siehe hierzu auch
den im Impressum erklärten Haftungsausschluss! Die hier auf der Linkliste 16 gemachten Angaben zu Unternehmen und Personen,
Ortsangaben, Terminangaben, Angaben zu öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zu Telekommunikationsdaten sind ohne Gewähr!
Unterkunft in Leer
Jugendherberge * Hotels * Pensionen * Ferienwohnungen
Hier klicken!
Gastronomie in Leer
Restaurants * Gaststätten * Cafés * Imbiss * Eisdielen
Hier klicken!
Das Wetter für Leer: Hier klicken!  *  Unwetterwarnung Landkreis Leer: Hier klicken!
Unwetterwarnung: Kreis Leer auf Wetterwarnkarte anklicken! Meldung erscheint unten auf der Seite!
Campingplätze  in  Leer  und  Umgebung:  Hier klicken!
Luftverkehr Leer - Flugplatz Leer-Papenburg: Hier klicken!
* Die wichtigen Veranstaltungen in Leer *
510. Gallimarkt Leer 2018: Hier klicken!     37. Ostfrieslandschau 2018: Hier klicken!
Leer Maritim 2017: Hier klicken!
Leeraner Stadtfest 2018: Hier klicken!     79. Ruderregatta 2018: Hier klicken!
Kneipenfestival "Leer Live" 2018: Hier klicken!  26. Citylauf Leer 2018: Hier klicken!
Pfingstmontag - Mühlentag - Mühle Logabirum: Hier klicken!
Fußballsport in Leer: Hier klicken!   *  Kajütboote und Yachten: Hier klicken!
Hafeninformationen
Seehafen und Binnenhafen Leer
Hier klicken!
Flussinformationen
Die Ems, die Leda und die Jümme
Hier klicken!
Die Nordsee: Hier klicken!  *  Nordseeinsel Borkum: Hier klicken!
* Wichtige Betriebe in Leer *
Handelsfirmen: Hier klicken!     Industriebetriebe: Hier klicken!
Standort des Rechtsanwaltsbüros Friedrich Ramm: Hier klicken!
Norddeutsches und Internationales Webradio: Hier klicken!
Webfernsehen: Hier klicken!
Ostfriesische Küchenrezepte: Hier klicken!
Braten  *  Backen  *  Kochen


Schnellsuche
mit dem
Stichwortverzeichnis


Stichwortverzeichnis
Leer und Ostfriesland / Maritime Infos

Hier klicken!

Wetter-, Wasserstands-, Seegangs- und Notfallbox für Leer

                   
Wetterinformationen
                   
Das Wetter für Leer
Mit Abfrage der aktuellen
Temperatur, der Luftfeuchtigkeit,
und des Luftdrucks.
sowie der Windverhältnisse.
Außerdem Abfrage der Sonnen-
und Mondsituation (Aufgang
und Untergang).
Wetterwarnung
Landkreis Leer

Unwetterwarnung
Warnung vor Sturm, Gewitter
(Blitzschlag), Hagel, Starkregen,
Glätte und Schneefall.
Kreis Leer auf Karte anklicken:
Die Meldung erscheint unten!
Regenradar
Norddeutschland
Niedersachsen, Bremen,
Schleswig-Holstein, Hamburg,
Mecklenburg-Vorpommern,
Brandenburg und Berlin
Das Wetter
für Niedersachsen

Abfrage der Maximaltemperatur
und des Minimums, der gefühlten
Temperatur, der Windstärke,
des Niederschlags und der
Sonnenstunden sowie des
Bodenfrostrisikos
Großwetterlage
Europa - Türkei
Nordafrika/Naher Osten
Mit Angabe der Isobaren
und Isothermen
                   
Tiden-Vorhersage
und Sturmflutwarnungen

                   

Tidenkalender
Papenburg - Ems


Tidenkalender
Leer Seeschleuse/Leda


Tidenkalender
Borkum Südstrand


Tidenkalender
Leybucht - Leyhörn


Sturmflutwarnung
Nord- und Ostsee


Wasserstandsvorhersage
Ostfriesische Inseln


Wasserstandsvorhersage
für das Gebiet Ems


Wasserstandsvorhersage
Deutsche Nordseeküste

                           
Seewetterberichte und
Seegangskarten

                           
Windvorhersage für
Deutsche Bucht,
westl. u. südl. Ostsee
Deutscher Wetterdienst
Küstenseewetterbericht
Deutsche Nord- und
Ostseeküste
Deutscher Wetterdienst
Seewetterbericht für
Nordsee und Ostsee
Deutscher Wetterdienst

Seewettervorhersage
Nordsee für drei Tage
Deutscher Wetterdienst


Seewettervorhersage
Ostsee für drei Tage
Deutscher Wetterdienst

Mittelfrist-
Seewetterbericht für
Nordsee und Ostsee
Deutscher Wetterdienst
Seegangskarten für
Nord- und Ostsee,
Ostatlantik, Mittelmeer
Deutscher Wetterdienst

Seegangskarte für
den Nordatlantik
Deutscher Wetterdienst


Weltzeit - Zeitzonen
Zeitzonenanzeige

Hinweis zu den Seegangskarten (Nord- und Ostsee, Ostatlantik und Mittelmeer):
In der Grundeinstellung wird die Seegangskarte für die Nordsee mit der Zeiteinstellung +00 (Stunden) angezeigt. Die Seegangskarte kann auf die Zeiten +24 (Stunden), +48 (Stunden) und +72 (Stunden) eingestellt werden. Dies gilt auch für die Seegangskarten Ostsee, Ostatlantik und die beiden Mittelmeer-Seegangskarten, die unter "Region" aufgerufen werden können. Der Aufruf der einzelnen Seegangskarten erfolgt mittels der Region-Pfeiltaste, die Zeiteinstellung erfolgt sodann mit Hilfe der Zeit-Pfeiltaste.
Notrufe (Polizei, Feuerwehr, Rettung usw.)
Polizei
Notruf 110
Feuerwehr und
Rettungsdienst

Notruf 112
Apothekennotdienst
(0800) 00 22 8 33
Welche Apotheke hat Notdienst?
Borromäus Hospital
Zentrale Notaufnahme
(0491) 85 71 008
Die Notaufnahme ist rund
um die Uhr besetzt!
Giftnotruf
Niedersachsen

Notruf (0551) 192 40
Hausärztlicher
Notdienst

Notruf 116 117
Zahnarzt
Notdienstansage
Freitag - Sonntag
(0491) 9 25 05 15
Augenarzt
Kassenärztl. Notdienst
116 117
und
(0441) 21 00 63 45
Zentraler Sperrnotruf
Notruf 116 116
Sperrbare Medien:
Bankkarten, Kreditkarten,
Kundenkarten mit Zahlungs-
funktion, Online-Banking usw.
Kinder- und
Jugendtelefon

116 111
und
(0180) 2 62 56 25
Elterntelefon
(0800) 111 05 50
Frauen in Not
(0491) 6 58 98
Frauenhaus Leer
Zentrale Notrufnummer des Auswärtigen Amts
Notruf aus dem Inland: (030) 18 17 2000   *    Notruf aus dem Ausland: (0049 30) 18 17 2000
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM - Arbeitsbereich Reiserecht: Hier klicken!
Straßenverkehr Pannen-Notrufe
ADAC-Notruf
Pannenhilfe - Inland
(0180) 2 22 22 22
Notruf im Ausland
(+49 89) 22 22 22
Notfon D
Pannen-Notruf
(0800) 6 68 36 63
Dienstleistungs-GmbH
der Deutschen Versicherer
Auto Club Europa
Pannen-Notruf
(0711) 530 34 35 36
Ausland
(+49 711) 530 34 35 36
Automobilclub von
Deutschland (AvD)

Pannen-Notruf
(0800) 9 90 99 09
Mobil in
Deutschland e.V.

Pannen-Notruf
(089) 20 00 16 16
Verkehrsclub
Deutschland e.V.

Pannen-Notruf
(0228) 9 65 42 30
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM - Arbeitsbereich Straßenverkehrsrecht: Hier klicken!
Hinweis zur Pannenhilfe:
Der volle Leistungsumfang des Automobilclubs, in dem Sie Mitglied sind, gilt nur dann, wenn Sie die Pannenhilfe über die betreffende Notrufnummer des Clubs herbeirufen. Wenn Sie die Hilfe über die Notrufsäule an der Autobahn anfordern, sollten Sie die Inanspruchnahme eines Pannenhelfers Ihres Automobilclubs verlangen, um den vollen Leistungsumfang zu sichern.
Tiere in Not  - Hilfe im Landkreis Leer -
Tierheim Jübberde
(zuständig für den
Landkreis Leer mit
Ausnahme des
Rheiderlandes)
(04956) 23 24
Tierheim Stapelmoor
(zuständig für
das Rheiderland)
(04951) 24 59
Tierschutzverein
Bunte Kuh e.V.

(0491) 99 92 02 01
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM - Arbeitsbereich Tierrecht: Hier klicken!
Hilfe in Seenot (Seenotrettung)
Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)

So erreichen Sie die DGzRS im Notfall:

UKW-Kanal 16 und 70 (DSC) sowie Grenzwelle 2187,5 kHz (DSC)
über BREMEN RESCUE RADIO (24 h), Rufname: Bremen Rescue

SEENOTLEITUNG (MRCC) BREMEN im Notfall (24 h):
Fon: 0421 536 87 - 0
Fax: 0421 536 87 - 14
Telex: 2 46 466 mrcc d
AFTN: EDDWYYYX (via Flugsicherung Bremen)

Achtung: Eine E-Mail ist kein geeigneter Alarmierungsweg im Seenotfall!
Havariekommando
(Central command for maritime emergencies)

- Unfallmanagement -

Zuständig für Unfälle im Bereich
der Nord- und Ostsee.

Maritimes Lagezentrum (MLZ)
Fon: +49 30 18 54 20-1400
Fax: +49 30 18 54 20-2009
Katastropheninformationen - Rundfunk und Fernsehen
NDR 1 Niedersachsen
Livestream
Radio Ostfriesland
Livestream
Radio Nordseewelle
Livestream
ARD (1. Programm)
Livestream
NDR Fernsehen
Niedersachsen
Livestream
Bearbeitungsstand der Wetter-, Wasserstands-, Seegangs- und Notfallbox: 18.06.2018
Alle Angaben ohne Gewähr!
Bitte beachten Sie, dass Telekommunikationsdaten, Zeitangaben,
Zuständigkeiten und Links sich zwischenzeitlich ändern können!


*  Leer Maritim  *
Reedereistandort - tidefreier Seehafen - Seefahrtschule
Ferus Smit Werft - Traditionsschiff "Prinz Heinrich"
Sonstige Schifffahrtinformationen
1. Reedereistandort Leer

Leer in Ostfriesland ist nach Hamburg der zweitgrößte Seereedereistandort in Deutschland. Die Stadt Leer verfügt mittels seiner Seeschleuse über einen tidefreien Seehafen.

Reedereistandort Leer
Hafen-Leben: Mehr als 1000 Seeschiffe werden
von Leer aus über die Weltmeere geschickt.
Kleinstadt als Reedereistandort ganz groß.
Verfasser: Volker Kölling
WESER KURIER - 03.08.2014


2. Seehafen Leer

Seehafen Leer - Kontakte und Ansprechpartner: Hier klicken!
Hafeninformationen
Seehafen und Binnenhafen Leer
Hier klicken!
Flussinformationen
Die Ems, die Leda und die Jümme
Hier klicken!

3. Fachbereich Seefahrt der Hochschule Emden-Leer
"Seefahrtschule Leer"


Die "Seefahrtschule Leer" ist über das Maritime Kompetenzzentrum (MARIKO) mit einem Schiffssimulator (Schiffsführungssimulator) gut aufgestellt und sorgt für bestens ausgebildeten seemännischen Nachwuchs.

"Seefahrtschule Leer" (Fachbereich Seefahrt der Hochschule Emden-Leer): Hier klicken!
Historisches zum Fachbereich Seefahrt in Leer: Hier klicken!
Maritimes Kompetenzzentrum Leer (MARIKO GmbH): Hier klicken!



4. Ferus Smit Werft

In Leer befindet sich eine Niederlassung der in Westerbroek (Niederlande) beheimateten Ferus Smit Werft. Auf der Werft der Ferus Smit Leer GmbH können größere Seeschiffe (zum Beispiel Frachtschiffe und Tanker) als am niederländischen Standort gebaut werden, weil von Leer aus über die Ems ein guter Zugang zur Nordsee besteht.

Wikipedia-Info
Ferus Smit FS 14600
Der Mehrzweckschiffstyp Ferus Smit FS 14600
wurde in einer Serie von sechs Einheiten gebaut.
Die Baureihe FS 14600 der Ferus-Smit-Werft in
Leer wurde von 2009 bis 2012 für die niederländische
Reederei Koninklijke Wagenborg aus Delfzijl gebaut.

Querstapellauf der "Finnborg" am 03.11.2011
Ferus Smit Werft in Leer - Stapellauf der Finnborg am 3. November 2011
Fotografierdatum: 03.11.2011  *  Fotograf: SteKrueBe
Quelle: Der Fotograf  *  Sekundärquelle: Wikipedia
Veröffentlichungsbefugnis: Creative Commons Attribution-Share
Alike 3.0 Unported license.

Die "Finnborg" ist die fünfte Einheit einer über die Eisklasse 1A verfügende Serie des Typs "FS 14600" für die Reederei Wagenborg. Der Neubau ist 154,6 m lang und 17,2 m breit. Die Ladekapazität beträgt insgesamt 17420 cbm Schüttgut sowie 475 TEU, wovon 191 TEU an Deck geladen werden können. Der Antrieb erfolgt über einen 4500 kW leistenden Wärtsilä-Hauptmotor des Typs 9L32C.

YouTube
Querstapellauf der "Wagenborg"
auf der Ferus Smit Werft
in Leer am 11.04.2012
(Video: 1 Min 34 Sek)

Wikipedia-Info
Koninklijke Wagenborg B.V.
ist ein niederländisches Schifffahrts-, Transport,- und
unterstützendes Offshoreunternehmen mit Sitz in Delfzijl.

Großauftrag für die Ferus Smit Werft
Das niederländische Schiffbauunternehmen "Symphony Shipping"
lässt in Leer sechs Mehrzweckfrachter bauen. Das erste Schiff
soll im Frühjahr 2015 durch Ferus Smit ausgeliefert werden.
(Ostfriesen-Zeitung vom 07.12.2013)





5. Traditionsschiff "Prinz Heinrich" e.V
Historischer Ems-Borkum-Dampfer von 1909

Der maritime Bezug der Stadt Leer ist auch in dem historischen Fracht- und Fahrgastschiff "Prinz Heinrich" manifestiert. Es handelt sich um das älteste Seebäderschiff Deutschlands.

Die "Prinz Heinrich" wurde im Jahr 1909 auf der Papenburger Meyer-Werft unter der Bau-Nr.: S.240 als Doppelschrauben-Post- und Passagierdampfer für die Borkumer Kleinbahn & Dampfschiffahrts AG gebaut.

Technische Maße und Ausstattung
Länge: 37 m; Breite: 7 m; Tiefgang: 1,80 m; zwei 150 PS Dampfmaschinen; BRT: 212.

Die "Prinz Heinrich" versah ihren Fähr- und Frachtdienst hauptsächlich zwischen Emden und Borkum.

Nunmehriger Eigner des Schiffes ist der Verein "Traditionsschiff Prinz Heinrich" e.V. ehemaliger Ems Borkum Dampfer von 1909. Seinem unermüdlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass das historische Seebäderschiff restauriert wird.

Die "Prinz Heinrich" soll nach erfolgter Restaurierung an ihrem historischen Liegeplatz am Nesseufer wieder festmachen. Sie wäre dann von ihrer optischen Erscheinung und Größe her, der Mittelpunkt im alten Handelshafen.

Weitere Info zum Traditionsschiff "Prinz Heinrich": Hier klicken!


6. Sonstige Schifffahrtinformationen

Schiffbau     Werft     Stapellauf     Seeschifffahrt     Binnenschifffahrt     Reederei

Geschichte der Seefahrt     Kreuzschifffahrt     Schiffstyp     Liste von Schiffstypen

Handelsmarine     Nautik     Die Nordsee     Zwangsweg (bestimmtes Fahrwasser)

Automatic Identification System (AIS)
Der Begriff Automatic Identification System (AIS)
oder Universal Automatic Identification System
(UAIS) bezeichnet ein Funksystem, das durch den
Austausch von Navigations- und anderen Schiffsdaten
die Sicherheit und die Lenkung des Schiffsverkehrs
verbessert. Es wurde am 6. Dezember 2000 von der
Internationalen Seeschifffahrts-Organisation (IMO)
als verbindlicher Standard angenommen.

AIS-Schiffspositionen/-verkehr in Echtzeit

Schiff und Hafen     Hansa (Schifffahrtszeitschrift)

Berühmte Seefahrer und berühmte Seereisende

Schiffskatastrophen - Schiffbruch - Havarien

Internationale Seeschifffahrts-Organisation

Liste von seemännischen Fachausdrücken - Teil 1
Buchstabe A bis M
Liste von seemännischen Fachausdrücken - Teil 2
Buchstabe N bis Z


Zu den Seewetterberichten: Hier klicken!
(Ostatlantik, Nordsee, Ostsee, Mittelmeer)



Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
Maritime Sonderseiten

Die acht großen Maritimen Exkurse

Maritimer Exkurs 1: Schiffskatastrophen
Maritimer Exkurs 2: Küstengefährdung durch
                               Naturgewalten
Maritimer Exkurs 3: Wahrheit und Aberglaube
Maritimer Exkurs 4: Berühmte Seefahrer
Maritimer Exkurs 5: Die Nordsee
Maritimer Exkurs 6: Die Nordseeinsel Borkum
Maritimer Exkurs 7: Informationen zur
                               Kreuzschifffahrt
Maritimer Exkurs 8: Die Havarie der Costa
                                Concordia


Leer-Altstadt: Historische Waage und das Haus "Samson"
1. Historische Waage

Die Stadt Leer hat eine gepflegte Altstadt, zu der die historische Waage am Hafen gehört. Die am Handelshafen von Leer liegende Waage wurde 1714 im niederländisch beeinflussten norddeutschen Barock gebaut. In unmittelbarer Nähe der Waage befindet sich ein Museumshafen mit alten Schiffen. In der Waage wurde übrigens noch bis zum Jahre 1946 gewogen. Inzwischen wird die Waage seit Jahrzehnten gastronomisch genutzt (Restaurant).

Weitere Info zur Alten Waage: Hier klicken!


2. Haus "Samson"

Ein weiteres Schmuckstück der Stadt Leer befindet sich in der Rathausstraße, und zwar das Haus "Samson" von 1560. Das Haus "Samson" ist das Stammhaus der seit weit über 200 Jahren in Leer ansässigen Weinhandlung und Spiritousenfabrik Wolff.

Weitere Info zum Haus "Samson": Hier klicken!
Privatmuseum im Haus "Samson": Hier klicken!





   
Bahn- und Straßenverkehr
Leer ist ein wichtiger Bahnknotenpunkt, da sich hier die von Norddeich, Hannover, Münster und Groningen kommenden Bahnlinien treffen. Eine weitere gute Anbindung an den Verkehr ergibt sich dadurch, daß sich bei Leer zwei Bundesautobahnen (BAB), und zwar die A 31 und die A 28 "kreuzen".

Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn: Hier klicken!

Weitere Informationen
Geschichte der Eisenbahn in Ostfriesland: Hier klicken!
Die einzelnen Abschnitte der Zeittafel lassen sich über die
oben stehende Jahreszahlenleiste durch anklicken aufrufen!



Luftverkehr - Flugplatz Leer-Papenburg
Die Stadt Leer ist auch auf dem Luftweg erreichbar. Mit dem Flugplatz im Ortsteil Nüttermoor verfügt sie über einen leistungsfähigen Verkehrslandeplatz. Der Flugplatz Leer-Nüttermoor verfügt nach einem Ausbau im Jahre 2001 über eine Landebahn von 1200 Meter. Eine Verlängerung der Bahn auf rund 1400 Meter ist in Planung. Hierfür läuft zur Zeit ein Planfeststellungsverfahren. Einzelheiten dazu: Hier klicken!

Der Flugplatz in Leer-Nüttermoor wird vor allem von Seiten der Wirtschaft genutzt. So gehören von den 23 Flugzeugen, die dort ständig stationiert sind, 20 Flugzeuge diversen Firmen. Unter den Flugzeugen befindet sich auch ein Jet. Im Jahre 2007 wurden 23242 Starts und Landungen registriert.

Die offizielle Bezeichnung für den Verkehrslandeplatz lautet "Flugplatz Leer-Papenburg". Betreiber des Verkehrslandeplatzes ist die Flugplatz Leer-Papenburg GmbH.

Weitere Informationen
Flugplatz Leer-Papenburg GmbH (Homepage): Hier klicken!
Flugplatz Leer-Papenburg (Wikipedia-Info): Hier klicken!


Exkurs
Thema Flugzeug: Hier klicken!    Flugzeugbilder: Hier klicken!
Geschichte der Luftfahrt: Hier klicken!    Chronologie der Luftfahrt: Hier klicken!
Zivile Flugplätze in Niedersachsen: Hier klicken!


Planfeststellungsverfahren Flugplatz Leer-Papenburg
Für die Verbesserung der Flugsicherheit sollen die Start- und Landebahn sowie die Rollwege verbreitert, das Vorfeld erweitert und der Sicherheitsstreifen westlich der Landebahn um 100 m verlängert werden. Bezüglich dessen hat die Flugplatz Leer- Papenburg GmbH einen Antrag auf Planfeststellung nach dem Luftverkehrsgesetz gestellt.

Weitere Informationen
Ablauf des Planfeststellungsverfahren: Hier klicken!
Planfeststellungsverfahren (Antrag): Hier klicken!
Planfeststellungsverfahren (Grundriss Flugplatz): Hier klicken!



Verkehrsanbindungen Leer und Ostfriesland
1. Übersicht

* Seehäfen (Emden + Leer + Papenburg)
* Fischerhäfen Ditzum und Greetsiel
* Binnenwasserstraßen Ems, Leda, Ems-Jade-Kanal
* Schiene (Bahn): Bahnhöfe Emden, Emden-Außenhafen (Fährbahnhof),
Esens, Leer, Norden, Norddeich (Fährbahnhof), Wittmund.
* Straße (Bundesautobahnen A 28 und A 31)
* Luftverkehr (10 Landeplätze)

2. Karten

Regionskarte von Ostfriesland: Hier klicken

Karte von Ostfriesland und dem Emsland
Welt-Atlas.de

Karte Ostfriesische Küste und Ostfriesische Inseln: Hier klicken!

3. Stadt Leer

Lage der Stadt Leer: Hier klicken!



Höhere Bildungseinrichtungen
Neben der oben erwähnten Seefahrtschule befinden sich in der Stadt Leer die Berufsakademie Ost-Friesland (BAO) und die Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Leer (VWA).

Weitere Informationen
Berufsakademie Ost-Friesland: Hier klicken!
Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Leer: Hier klicken!

Zur Seefahrtschule Leer: Hier klicken!





                 
Sportleben in der Stadt Leer,
insbesondere Fußballvereine in Leer
Das Sportleben in der Stadt Leer ist sehr vielfältig. Es gibt in der Stadt 41 Sportvereine mit mehr als 11.000 Mitgliedern. Zu den größten Sportvereinen zählt der VfL Germania Leer mit ca. 1.100 Mitgliedern. Der prominenteste Fußballspieler, den die Fußballabteilung des VfL Germania Leer je in ihren Reihen gehabt hat, ist Sepp Piontek (später Profifußballspieler bei Werder Bremen, Spieler in der deutschen Nationalmannschaft, Trainer bei namhaften Fußballvereinen und Nationaltrainer von Haiti, Dänemark, der Türkei und Grönland).

Zu weiteren Informationen über Sepp Piontek: Hier klicken!

Andere Fußballvereine in Leer sind der SC 04 Leer, der SV Borussia Leer, der BSV Bingum, der VfR Heisfelde, der SV Frisia Loga, Fortuna Logabirum, SV Eintracht Nüttermoor, FC Kickers Leer und der Jugendförderverein Leer. Der SC 04 Leer ist der älteste Fußballverein in Ostfriesland. Der Jugendförderverein ist der jüngste Fußballverein in Leer; er wurde im Jahr 2011 gegründet.




Fußballvereine in Leer
(Homepages und andere Internetpräsenzen)

SV Borussia Leer: Hier klicken!     SV Borussia Leer - Frauenfußball: Hier klicken!
VfL Germania Leer: Hier klicken!
                SC 04 Leer: Hier klicken!
          SV Frisia Loga: Hier klicken!
          VfR Heisfelde: Hier klicken!
Fortuna Logabirum: Hier klicken!
              BSV Bingum: Hier klicken!
SV Eintracht Nüttermoor: Hier klicken!          
        FC Kickers Leer: Hier klicken!
Jugendförderverein Leer: Hier klicken!          

Wikipedia-Informationen
VfL Germania Leer: Hier klicken!

Liste der Fußballvereine im Kreis Leer
(Deutscher Fußballbund)

Liste der Homepages der Fußballvereine im Kreis Leer

Sportplatzsuche (Suchmaschine)
Hier als Beispiel: VfL Germania Leer



* Fußballergebnisse *

Deutschland
1. Bundesliga - 2. Bundesliga - 3. Liga
Regionalligen - Oberligen

Ergebnisse * Tabellen * Statistiken
Hier klicken!



Teetrinken - Ostfriesische Teekultur

Ostfriesland gehört zu den Regionen der Welt mit einem hohen Teekonsum. Der Pro-Kopf-Verbrauch in Ostfriesland liegt bei etwa 288 Liter Tee pro Jahr. Cirka 25 % der gesamten Teeeinfuhr der Bundesrepublik Deutschland werden in Ostfriesland verbraucht bei einem Anteil der Ostfriesen an der Gesamtbevölkerung der Bundesrepublik von nur 2 %. Es ist daher kein Wunder, dass sich in Ostfriesland große Teefirmen haben etablieren können.

Eine der großen Teehandelsfirmen hat seit 1806 als erstes in Ostfriesland gegründetes Teehandelshaus ihren Sitz in der Stadt Leer, und zwar die Firma Bünting. Aus dem ursprünglichen Teehandelshaus ist inzwischen eine Firma mit über 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden (Bünting-Unternehmensgruppe), die in einer Reihe der verschiedensten Handelssparten tätig ist und zu den bedeutendsten Handelsunternehmen in Nordwestdeutschland gehört.

Weitere Informationen
Ostfriesische Teekultur: Hier klicken!





Zum Thema "Kaffeetrinken": Hier klicken!



Die Ortsteile von Leer

Die Stadt Leer besteht aus neun Ortsteilen. Es sind die Ortsteile Bingum (westlich der Ems, im Rheiderland), Heisfelde, Hohegaste, Leer (Kernstadt), Leerort, Loga, Logabirum, Nettelburg (südlich der Leda, im Overledingerland) und Nüttermoor.

Weitere Informationen
Stadt Leer (Homepage): Hier klicken!
 Stadt Leer (Wikipedia): Hier klicken!


Wikipedia-Informationen
Bingum: Hier klicken!   Leerort: Hier klicken!
Loga: Hier klicken!   Logabirum: Hier klicken!
Nüttermoor: Hier klicken!



Informationen über den
Ortsteil Logabirum



Logabirum
Logabirum ist ein dörflich geprägter Stadtteil von
Leer (Ostfriesland) in Niedersachsen. Er hat etwa
1.250 Einwohner. Die Gegend ist seit der Bronzezeit
besiedelt.

Beschreibung der Ortschaft Logabirum
Verfasser Heinrich Erchinger
(PDF-Datei: 8 Seiten)

Grundschule Logabirum
Homepage

Sportverein Fortuna Logabirum
Homepage

Ortsfeuerwehr Logabirum
Freiwillige Feuerwehr

Feuerwehr Landkreis Leer
Kreisfeuerwehrverband Leer

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Logabirum
Homepage

Spritpreise - Tankstelle Logabirum
Inhaber: Frank & Katja Hölscher
Zeitschriften/Telefonkarten/Tabakwaren
Geschenkartikel/Getränke/Süßwaren
* Alles rund ums Auto *


Windmühle (Gallerieholländer)

Pfingstmontag - Mühlentag
21.  Mai  2018
Mühle Logabirum

Mühlenfest in Logabirum  *  Deutscher Mühlentag
Programm - Pfingstmontag - 21. Mai 2018
Ort: Windmühle Eicklenborg
Beginn: 10 Uhr

* Beginn des Mühlenfestest in der kleinen
   Halle um 10 Uhr mit einem Gottesdienst.
* Backtag mit eigenem Backhaus: Verkauf von
   mindestens vier Brotsorten sowie
   Butterkuchen und Obstkuchen.
* Große Freiluftküche mit Erbsensuppe, Würstchen
   und Pommes Frites.
* Grill und Getränkestand.
* Ausschank von Kaffee und Ausgabe von Kuchen.
* Riesen-Glücksrad mit vielen kleinen Preisen.
* Cirka 20 Aussteller, die ihre Kreativitäten
   (Kundsthandwerk) sowie verschiedene Waren sowie
   Blumen und Pflanzen zum Verkauf anbieten.

Programmspecial für Kinder: Große Hüpfburg.

Deutscher Mühlentag
Wikipedia-Info
Der Deutsche Mühlentag ist ein Aktions- und Thementag
rund um das Mühlen- und Müllereiwesen in Deutschland.
Er wurde von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde
und Mühlenerhaltung ins Leben gerufen und findet
jährlich am Pfingstmontag statt.

Mühlenhof Eicklenborg
Logabirumer Mühle

Windmühle Logabirum
Übernachtung in der Mühle

Stellplatz an der Mühle Logabirum
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 20 Mobile
auf dem Gelände der Galerie-Holländer-Mühle
von 1895. Ebener Asphaltplatz oder Wiese.
Gemütlicher Picknickplatz. Sanitärgebäude.
Ganzjährig.

Hunderte strömten in die Mühle
Beim traditionellen Speckendicken-Essen in Logabirum
war viel los. Mehr als 20 Helfer des Mühlenvereins
waren im Einsatz. In sieben Pfannen wurde gebraten.
Ostfriesen-Zeitung - 02.01.2013

Niedersächsische Mühlenstraße
Windmühle Logabirum

Achimer Galerie-Holländer feiert 250. Geburtstag
Pfingstmontag ist der große Tag der Müller

In dem Zeitungsartikel wird auch über die
Logabirumer Windmühle berichtet:
"In der Ausbildungsmühle von Logabirum im
ostfriesischen Leer steht für 14 angehende
Müller das Mahlen mit Wind auf dem Lehrplan. ..."
Verfasser: Berit Böhme
Weser Kurier - 13.06.2011


Mühle Eicklenborg - Logabirum
Logabirumer Mühle - Windmühle Eicklenborg
Fotografierdatum: 16.07.2012
Fotograf: MartinV  *  Quelle: Wikipedia
Veröffentlichungsbefugnis: GNU Lizenz
für freie Dokumentation

Niedersächsische Mühlenstraße
Die Mühlenstraße im Landkreis Leer

Niedersächsische Mühlenstraße
Durch Anklicken des jeweiligen Gebietes
kommt man auf die betreffende Mühlenstraße!

Mühlenvereinigung Niedersachsen-Bremen e.V.
Homepage

Windmühle
Wikipedia-Info
Die Windmühle ist ein technisches Bauwerk,
das mittels seiner vom Wind in Drehung
versetzten Flügel Arbeit verrichtet. Am
verbreitetsten war die Nutzung als Mühle,
wodurch die Bezeichnung auf alle derartigen
Anlagen übertragen wurde.


Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Vertragsrecht:  Hier klicken!
Arbeitsrecht:  Hier klicken!
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM
Fon (0491) 7 11 22  *  Fax (0491) 7 28 37
* Rechtsberatung *     Rechtsanwalt     * Rechtsdurchsetzung *
* Online-Beratung  *  Beratung per Fax oder Telefon  *  Beratung hier im Büro oder vor Ort *

Rechtsanwalt Friedrich Ramm verteidigt Sie in Verkehrsstrafsachen und Verkehrsbußgeldsachen! Anfahrts/Wegbeschreibung Rechtsanwalt Friedrich Ramm hilft Ihnen bei dem Entwurf von Verträgen und bei Vertragsverhandlungen, bei der Vertragskontrolle und der Durchsetzung von Verträgen!
Standort des Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
26789 Leer-Logabirum  *  Schwarzer Weg 5
*  Diskrete Lage  * Kostenfreie Parkplätze  *
(Nähe Logabirumer Mühle)

RECHTSANWALT FRIEDRICH RAMM ist Bürger der Stadt Leer und in seinem Büro im Ortsteil Logabirum als Anwalt tätig. Das Büro ist im Ortsteil Logabirum verkehrsgünstig, aber durch seine Lage am Ende des Schwarzen Weges diskret gelegen. Kostenfreie Parkplätze im Schwarzen Weg sind reichlich vorhanden.

       
Situationen (Beispiele), in denen
der Rechtsanwalt sofort kontaktiert werden sollte

Ob Baupfusch, Behördenärger, Mietnomaden, eine mangelhafte Kaufsache, Probleme bei der Tierhaltung, Lärmbelästigung, Nachbarterror, Ärger mit Wölfen, Zahlungsaußenstände, betrügerische Auftraggeber, Beratungsfehler (Bank), Kündigung der Arbeit oder der Wohnung, unberechtigte Forderungen, Ärger mit Inkassobüros oder mit Abzockern, eine Vorladung zur Polizei, Auseinandersetzungen im Beruf oder im sonstigen gesellschaftlichen Bereich (Mobbing und Diskriminierung): - Gehen Sie sofort zum Anwalt! -

Ein Verkehrsunfall, eine Schiffshavarie, ein Bußgeldverfahren oder strafrechtliche Ermittlungen mit nervenden Polizeibeamten und bohrenden Fragen: - Liefern Sie sich nicht den Behörden aus! -

Hier ist RECHTSANWALT FRIEDRICH RAMM als unabhängiger Jurist Ihr Ansprechpartner. Er vertritt Sie vor Behörden und Gerichten sowie bei Banken und Versicherungen und anderen Stellen sowie gegenüber Firmen und Privatpersonen.

Gehen Sie auf die Startseite seiner Homepage - hierfür drücken Sie einfach den Button "Startseite" - und Sie können dort viele weitere wichtige Informationen über die Tätigkeit des Rechtsanwalts abrufen.
       
Besprechungstermine nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: Montag bis Freitag 8.30 - 17.00 Uhr
Besprechungen sind auch abends und am Wochenende möglich
(speziell für Berufstätige und Geschäftsleute).

Rechtsanwalt Friedrich Ramm verteidigt Sie in Verkehrsstrafsachen und Verkehrsbußgeldsachen! Anfahrts/Wegbeschreibung Rechtsanwalt Friedrich Ramm hilft Ihnen bei dem Entwurf von Verträgen und bei Vertragsverhandlungen, bei der Vertragskontrolle und der Durchsetzung von Verträgen!
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM in Leer/Ostfriesland
Kanzleistandort: 26789 Leer * Schwarzer Weg 5
Fon (0491) 7 11 22 * Fax (0491) 7 28 37
Mobil (0152) 58 44 77 39
E-Mail: rab-friedrich-ramm@online.de
Ostfriesland - Niedersachsen - Deutschland
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -

Vertragsrecht  Arbeitsrecht  Handelsrecht  Unternehmensrecht  Gewerberecht
Handwerksrecht  Schadensersatzrecht  Versicherungsrecht  Straßenverkehrsrecht
Sportrecht    Schulrecht    Tierrecht    Immissionsschutzrecht (z.B. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht
Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Nottelefon:  (0152) 58 44 77 39  (für Gespräche außerhalb der üblichen Geschäftszeiten)



ELV Elektronik AG - Logabirum
Im Ortsteil Logabirum ist die ELV Elektronik AG ansässig. Die ELV Elektronik AG wurde 1978 gegründet und gehört zu den größten Elektronik-Versandhäusern in Deutschland.

Das Online-Angebot der ELV umfasst mehr als 10.000 Produkte. Der jährlich erscheinende rund 800 Seiten umfassende Hauptkatalog (Auflage: ca. 500.000 Exemplare) enthält eine große Auswahl von Elektronikprodukten. Darüber hinaus erscheinen zahlreiche Saison- und Sonderkataloge.

Daneben ist die ELV Elektronik AG Herausgeberin des "ELVjournal". Es handelt sich bei dem "ELVjournal" um die in Deutschland auflagenstärkste Elektronik-Fachzeitschrift. Das "ELVjournal" erscheint 6mal pro Jahr und wird durch ein Online-Portal ergänzt. Die Webpräsenz dient als Ergänzung für das Fachmagazin und bietet dem Leser weitergehende Informationsmöglichkeiten.

Die ELV-Unternehmensgruppe operiert weltweit und hat insgesamt ca. 1.200 Mitarbeiter.

Weitere Informationen
ELV Elektronik AG (Homepage): Hier klicken!
ELVjournal: Hier klicken!
Wikipedia-Info: Hier klicken!
Softguide-Info: Hier klicken!



Tags: Anwalt, backen, Backhaus, Eicklenborg, Elektronik, ELV, ELVjournal, evangelisch, Freiwillige Feuerwehr, Fortuna, Fußball, Fußballplatz, Fußballverein, Grundschule, Handwerk, Kirche, Kirchengemeinde, Kunsthandwerker, Landkreis, Leer, Loga, Logabirum, lutherisch, mahlen, Mahlwerk, Mobilist, Mühle, Mühlenfest, Niedersächsische Mühlenstraße, Deutscher Mühlentag, Mühlenverein, Mühlenvereinigung, Niedersachsen, Ortsfeuerwehr, Ortsteil, Ostfriesland, Pfingsten, Pfingstfest, Pfingstmontag, Pfingstsonntag, Programm, Rechtsanwalt, Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm, Schule, Sport, Sportplatz, Sportverein, Stadt, Stellplatz, Verein, Wind, Windmühle, Wohnmobil, Wohnmobilist.


Landkreis Leer
Bezüglich des Landkreises Leer gibt es die Besonderheit, dass die Nordseeinsel Borkum zu dem Landkreis gehört. Der auf der Insel Borkum befindliche Ort Borkum hat den Status einer Stadt und eines Seeheilbades. Neben der Stadt Leer gibt es in dem Landkreis Leer noch die im Rheiderland gelegene Stadt Weener. Insgesamt befinden sich also in dem Landkreis Leer drei Städte.

Des weiteren befinden sich im Landkreis Leer die Gemeinden Bunde, Hesel, Jemgum, Jümme, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen und Westoverledingen.

Zur Geschichte des Landkreises Leer und des ehemaligen Landkreises Weener hier klicken!

Weitere Informationen
Landkreis Leer (Homepage): Hier klicken!
 Landkreis Leer (Wikipedia): Hier klicken!
Nordseebad Borkum (Homepage): Hier klicken!         Stadt Weener (Homepage): Hier klicken!
 Nordseebad Borkum (Wikipedia): Hier klicken!           Stadt Weener (Wikipedia): Hier klicken!
                                                                                                                              Rheiderland: Hier klicken!


Zu weiteren Informationen über Leer, Ostfriesland und Papenburg

Ostfriesland: Hier klicken!
Ostfriesland und die Nordseeküste: Hier klicken!
Fetenkalender für Ostfriesland und umzu: Hier klicken!
Stadt Aurich (Homepage): Hier klicken!           Stadt Emden (Homepage): Hier klicken!
Stadt Aurich (Wikipedia): Hier klicken!           Stadt Emden (Wikipedia): Hier klicken!
Emden: Touristische Informationen
Emden: Hafenrundfahrten             
Schiffbau in Ostfriesland und Papenburg: Hier klicken!
             Stadt Papenburg (Homepage): Hier klicken!
              Stadt Papenburg (Wikipedia): Hier klicken!

Industrie- und Handelskammer für
Ostfriesland und Papenburg (IHK Emden)
Hier klicken!

Handwerkskammer für Ostfriesland
(Handwerkskammer Aurich)
Hier klicken!


Geschichte der Stadt Leer in Daten

Geschichte der Stadt Leer
Wikipedia

Der Plytenberg
Ist der sagenumwobene Plytenberg nur ein Aussichtshügel?

Wappen der Stadt Leer
Stadt-Plan von Leer
Der Stadt-Plan lässt sich durch Rollen mit
dem Mausrad vergrößern und verkleinern!
Mit dem Mauszeiger (Greifhand) lässt sich
die Karte hin und her ziehen!



Webcams in Leer und Ostfriesland

Webcams der Stadt Leer

Webcams in Ostfriesland
Umfangreiche Linkliste von Webcams in Ostfriesland


Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
Maritime Sonderseiten

Die acht großen Maritimen Exkurse

Maritimer Exkurs 1: Schiffskatastrophen
Maritimer Exkurs 2: Küstengefährdung durch
                               Naturgewalten
Maritimer Exkurs 3: Wahrheit und Aberglaube
Maritimer Exkurs 4: Berühmte Seefahrer
Maritimer Exkurs 5: Die Nordsee
Maritimer Exkurs 6: Die Nordseeinsel Borkum
Maritimer Exkurs 7: Informationen zur
                               Kreuzschifffahrt
Maritimer Exkurs 8: Die Havarie der Costa
                                Concordia


Das Wetter für Lingen, Meppen, Papenburg,
Leer, Emden und Borkum (Emsschiene)
sowie Deutschland und die Welt



Die Wettervorhersage für
Lingen * Meppen * Papenburg * Leer * Emden * Borkum
(Emsschiene)



Regenradar Nord-Deutschland
Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein,
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin

Wetterwarnung - Landkreis Leer
Unwetterwarnung
Warnungen insbesondere vor Sturm, Gewitter (Blitzschlag),
Hagel, Starkregen, Glätte und Schneefall

Wetterwarnung für Niedersachsen und Bremen
(Sturm, Gewitter (Blitzschlag),
Hagel, Starkregen, Glätte und Schneefall)

WARNLAGEBERICHT
für Niedersachsen und Bremen


Unwetterwarnungen für Deutschland
Klickt man auf die betreffende Gegend (Landkreis oder Stadtkreis), wird,
sofern vorhanden, eine Wetterwarnung (Unwetterwarnung) angezeigt.


Wasserstand Nord- und Ostsee
Geografische Übersicht der Vorhersagegebiete für den deutschen Küstenbereich
(Durch Klicken auf einen farbigen Punkt erhält man für den
betreffenden Küstenbereich die Wasserstandsvorhersage.)

STURMFLUTWARNUNG des BSH Hamburg
(für die deutsche Nordseeküste)

Wasserstandspegel Emden
Kurven-Angabe der astronomischen Gezeit (theoretische Gezeit)
sowie Kurven-Angabe der tatsächlichen Gezeit nach Beobachtung (Rohdaten),
außerdem Vorhersage von Hoch- und Niedrigwasser (ohne Gewähr)


Das Wetter national und weltweit

Großwetterlage für Europa

Bauernregeln
Wettervorhersagen aus Erfahrung

Tiefsttemperaturen in Europa
Europa-Karte mit Gebieten gleicher Tiefsttemperaturen,
eingetreten innerhalb der letzten 20 Jahre (Ausgabe 1942).
Europa-Karte mit Gebieten gleicher Tiefsttemperaturen, eingetreten innerhalb der letzten 20 Jahre (Ausgabe 1942)
Quelle: Dienstanweisung vom Heereswaffenamt für Kraftfahrzeuge im Winter -
Anweisungen für Wartung und Bedienung Nr. D 635/5, Ausgabe 27. August 1942.
Sekundärquelle: Wikipedia
Veröffentlichungsbefugnis: Es besteht Gemeinfreiheit (amtliches Werk)


Weltzeit, Zeitzonen und Tag-Nacht-Grenze
sowie Seewetterberichte und Flusspegelstände





Großwetterlage (Wetterkarte)
Nordatlantik, Nordsee, Ostsee, Mittelmeer, Schwarzes Meer

Seewetterbericht für Nordsee und Ostsee
Zugang zum aktuellen Seewetterbericht, dem Dreitage-Seewetterbericht
und dem Mittelfristseewetter für Nordsee und Ostsee
und Zugang zu den Vorhersagekarten für Wind- und Seegang

Nordseetemperatur   Nordsee (Geschichte und Aktuelles)

Ostseetemperatur   Ostsee (Geschichte und Aktuelles)

Seewetterbericht für das Mittelmeer und den Ostatlantik
sowie das Streckenwetter Englischer Kanal - Gibraltar

Mit Zugang zu den Vorhersagekarten für Wind- und Seegang

Aktuelle Pegelstände deutscher Flüsse


     Online-Beratung     
*  Erstberatung   *  Zweitberatung   *  Projektberatung
Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -
* Vertragsrecht * Arbeitsrecht * Gewerberecht *
* Handwerksrecht * Handelsrecht * Unternehmensrecht *
* Verkehrsrecht * Schadensersatzrecht * Versicherungsrecht *
* Reiserecht * Sportrecht (Fußball- u. Radsport, Sportstudio) *
* Immissionsschutzrecht (insbesondere das Thema "Lärm") *
* Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt) *

In wenigen Schritten zur Online-Beratung: Hier klicken!


Ostfriesland Maritim

Schiffsanker

Ostfreesland-Lied
In Ostfreesland ist's am besten,
over Freesland geiht da niks. ...
Noten und Text
Verfasser: Enno Hector

Wasser- und Schifffahrtsamt Emden

Wasserstandsmessung   Strömungsmessungen

Ems (Fluss)     Gezeitenvorausberechnung für die Leda     Leda (Fluss)
(Tidekalender Seeschleuse Leer)
Der Hafen von Leer wurde von 1900 bis 1903 zu einem tidefreien Hafen umgebaut. Dies wurde in der Weise bewerkstelligt, dass die große Ledaschleife von dem Fluss Leda abgetrennt und sodann durch eine Seeschleuse mit der Leda verbunden wurde.

Der Europäische Aal

Brasse
(auch als Brachse, Bresen oder Blei bezeichnet)

Keinen Aal aus Ems und Leda essen
Brassen sind weniger stark belastet. Aber auch
hier wird grundsätzlich vor dem Verzehr gewarnt.

Verzehrsempfehlung für Fisch aus Flüssen in Niedersachsen
In Fischen aus niedersächsischen Flußabschnitten wurde in 2009 und 2010 der Gehalt verschiedener Kontaminanten ermittelt. Untersucht wurden Fische aus den Flüssen Elbe, Ems, Weser, Leda und Aller auf Dioxine und dioxinähnliche PCB, Pestizide und Industriechemikalien aus dem Spektrum der chlorierten Kohlenwasserstoffe sowie perfluorierte Tenside und Schwermetalle.

Flussfisch-Monitoring zur Ermittlung der Schadstoffbelastung 2009/2010
in Ems, Leda, Elbe, Weser und Aller

Der ganze Bericht

Zum Ledasperrwerk und Emssperrwerk
hier klicken!

Jümme

Leda-Jümme-Verband

Leda/Jümme-Flusssystem
Wie die Jümme zu ihrem Namen kam
Norbert Fiks - E-Book

Jümmefähre Pünte (Wiltshausen)
Die älteste handbetriebene Fähre in Nordeuropa
- Geschichte und Aktuelles -

Jümmefähre Pünte (Wiltshausen)
Foto-Galerie 1   Foto-Galerie 2   Foto-Galerie 3

Jümmefähre Pünte (Wiltshausen)
Die Fährzeiten befinden sich am Schluss der
Ausführungen über die Geschichte und die aktuelle
Situation der über den Fluss Jümme handbetriebenen Fähre

Jümmefähre Pünte
Fährzeiten - Entgelte - Saisoneröffnung

1. Fährzeiten
Vom 1. Mai bis 30. September:
mittwochs - freitags von 10.00 bis 17.45 Uhr
sonnabends u. sonntags von 10.00 bis 17.45 Uhr
montags u. dienstags Ruhetag

2. Entgelte für die Püntenüberfahrt
Auto.................... 3,00 EUR
Motorrad + Fahrer.. 2,00 EUR
Radfahrer............. 1,00 EUR
jeder Mitfahrer...... 0,50 EUR
Fußgänger............ 0,50 EUR

3. Püntensaisoneröffnung
An jedem 1. Mai findet die Eröffnung der Püntensaison mit einem Fest statt (Püntenfest).

Gezeitenvorausberechnung für Emden     Gezeitenvorausberechnung für Borkum
   Tidekalender Große Seeschleuse                 Tidekalender Südstrand         

(Schiffs)Lotse           Lotsenbrüderschaft Emden
                              Sicherheit von Papenburg bis Borkum

Wattsegler.de
Reviermeldungen * Hafenführer (mehr als 60 Häfen)

Regatten der Saison 2010
Revier Nordsee und Ems
(Wassersport Jahrbuch)

Wasser
Wassersport und Bootstourismus
in Nordwestdeutschland
(Die einzelnen Quadrate auf der Karte sind anklickbar!)

Gesellschaft für Maritime Technik e.V.

Heilkräfte des Meeres: Die gute Brise
Asthmageplagte lässt sie aufatmen, sie tut Allergikern gut und entlastet
Rheumakranke, ihr Rauschen beruhigt uns alle: Die See hat eine enorme
Heilkraft. Wer von ihr profitieren möchte, kann spezielle Thalasso-Zentren
besuchen - oder einfach an der Küste entlangspazieren.
Verfasser: Jörg Zittlau
SPIEGEL ONLINE - 05.08.2012

Ostfriesische Inseln
Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge usw.

Welche der Ostfriesischen Inseln zu wem passt
Bei allen Gemeinsamkeiten ist jede der Ostfriesischen Inseln
doch anders. Von Borkum bis Wangerooge – wir erklären, was
jede Insel so besonders macht.
Verfasser: Knut Diers
DIE WELT - 20.05.2011

Wasserstandsvorhersage für das Gebiet Ostfriesische Inseln

Nordseeinseln-Info
Deutsche Bahn

Niedersächsisches Wattenmeer
Anreise und Mobilität vor Ort
- Deutsche Bahn -




Maritimer Exkurs 2
Küstengefährdung durch Naturgewalten

Naturgewalten

STURMFLUTWARNUNG des BSH Hamburg
(für die deutsche Nordseeküste)

Wasserstandspegel Emden
Kurven-Angabe der astronomischen Gezeit (theoretische Gezeit)
sowie Kurven-Angabe der tatsächlichen Gezeit nach Beobachtung (Rohdaten),
außerdem Vorhersage von Hoch- und Niedrigwasser (ohne Gewähr)

Tide (Gezeiten)   Gezeitenwelle   Sturmflut
Liste der Sturmfluten an der Nordsee

Kein Deich - kein Land - kein Leben!
"Allmacht" der Menschen endet oft in Ohnmacht gegenüber der Natur
Verfasser: Gerhard Henking
Nach dem Manuskript bearbeitet von Jürgen Heckmann


Die Weihnachtsflut 1717
(24./25.12.1717)
Die Sturmflut ist so mächtig, dass stellenweise die Deiche völlig verschwinden.
Das Wasser dringt bis nach Aurich und in die Geest vor. An vielen Deichdurchbruchstellen befinden sich nun tiefe Kolke. Es werden viele Jahre gebraucht, um die Durchbruchslücken zu schließen. Durch die katastrophalen Schäden verarmt die Region für Jahrzehnte.

Die Weihnachtsflut vom 24. Dezember 1717
Auswirkungen auf das Amt Ritzebüttel (Cuxhaven)

Die Weihnachtsflut 1717 in Ostfriesland
Denkwürdigkeiten aus der Ostfriesischen Geschichte
"Die Weihnachtsfluth im Jahr 1717"
Verfasser: C. M. Hafner, 1799

Die Schäden der Weihnachtsflut von 1717 an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins
Verfasser: Dirk Meier
(PDF-Datei: 34 Seiten)


Tsunami 1   Tsunami 2
Tsunami (jap. "Hafenwelle") ist eine insbesondere durch starke Seebeben hervorgerufene Flutwelle, die unter besonderen Umständen [09.07.1958 Lituya Bay (Alaska), enge fjordähnliche Bucht, katastrophaler Erdrutsch] bis zu 520 m Höhe auflaufen kann.

YouTube
Tsunami - 03.11.2011
Minamisanriku und Miyagi

(Video: japanische Fassung 22 Min)

Storegga   Storegga-Effekt 1   Storegga-Effekt 2
Der Storegga-Effekt und Methanhydrat

Tsunami-Animation
Eine durch eine hypothetische Rutschung (Storegga-Rutschung)
am Kontinentalhang nördlich der Shetland-Inseln verursachte
Sunk- und Schwallwelle breitet sich in der Nordsee aus.

Die Nutzung von Methanhydrat als Energielieferant
und die damit verbundenen Gefahren
"Knollen der Begierde"

Tsunamis kommen im östlichen Mittelmeer des öfteren vor
"Olympia-Hypothese: Tsunamis haben die Kultstätte
auf der Halbinsel Peloponnes verschüttet"

Sintflut
Diese Flut wird in den mythologischen Erzählungen verschiedener Kulturen als
eine göttlich veranlasste Flutkatastrophe beschrieben, die die Vernichtung
der Zivilisation zum Ziel hatte. Die bekanntesten Berichte sind im 1. Buch
Mose der Bibel, im Gilgamesch-Epos und im Atrahasis-Epos überliefert.

Streitfall Sintflut
Archäologen suchen nach den
Überresten mythologischer Katastrophen
Verfasser: Klaus Jacob
ZEIT ONLINE (11.03.1999)


Küstenschutz/Uferschutz und Entwässerung des Binnenlandes

Küstenschutz

Hochwasser- und Küstenschutz in Niedersachsen

Leda-Sperrwerk   Stauregelungen Leda-Sperrwerk

Ems-Sperrwerk 1   Ems-Sperrwerk 2

Planfeststellungsbeschluss zum Emssperrwerk und Bestickfestsetzung
vom 14. August 1998
in der Fassung des Planergänzungsbeschlusses
gem. § 75 Abs. 1a VwVfG
vom 22. Juli 1999

Deich   Buhne   Glameyer Stack   Kolk

Elbvertiefung

Landgewinnung an Küsten

Siel   Schöpfwerk   Sielacht

Marschenfieber
Bei dem Marschenfieber (Marschenkrankheit, Drüddendagsfeber, Marschkrankheit, Ernteseuche, Wechselfieber, Dreitagefieber oder Stoppelfieber) handelt es sich um eine Infektionskrankheit, genannt Malaria (und zwar hier: Malaria tertiana), die durch einen einzelligen Blutparasiten verursacht wird, welcher in den Marschen Norddeutschlands vor der Entwässerung endemisch vorkam.


*  Online-Erstberatung  *
Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm

Kosten der Online-Beratung?

  Vier Berechnungsbeispiele: Hier klicken!  



Ostfriesland-Karte von Ubbo Emmius (um 1600)
Ostfriesland-Karte von Ubbo Emmius um 1600

Die ostfriesische Halbinsel und ihre großen Meeresbuchten
(teilweise oder vollständig [Harlebucht] eingedeicht)

Der Dollart (Meeresbucht)
Geschichte und Aktuelles

Die Entstehung des Dollarts
1509 - 2009
500 Jahre Cosmas- und Damianflut

Die Bucht von Sielmönken

Leybucht 1   Leybucht 2   Leybucht 3

Gezeitenkalender für die Leybucht (Leyhörn)
Tidekalender Leybucht

Harlebucht 1    Harlebucht 2

Jadebusen 1   Jadebusen 2

Liste der Eindeichungen in Ostfriesland
Harlebucht, Leybucht, Dollart, Emden, Bucht von Campen,
Bucht von Sielmönken, Ostfriesische Inseln



Maritimer Exkurs 3
Wahrheit und Aberglaube

Kaventsmann
Monsterwelle (Freakwave)

Freakwaves - Die Riesen des Ozeans
Wenn Schiffe spurlos verschwinden
Verfasserin: Karla-Maria Stanek

Was eine Monsterwelle stabil macht
So genannte Freak Waves haben schon viele Schiffe verschlungen.
Forscher erklären nun, wie sich Riesenwellen selbst stabilisieren.
DIE WELT vom 22.06.2010

YouTube
Draupner Monster Wave
(filmische Rekonstruktion)
Bis 1995 galten Monsterwellen, über die schon seit Jahrhunderten
von Seeleuten berichtet wird, als reine Erfindungen ("Seemannsgarn").
Verluste von Schiffen wurden schlechter Wartung oder mangelnden
seemännischen Fähigkeiten zugeschrieben, auch wenn es Fälle gab,
bei denen diese Begründungen nicht ausreichten. Zwei Ereignisse
mit eindeutig dokumentierten Monsterwellen führten dazu, dass deren
Existenz nicht mehr in Frage gestellt und wissenschaftliche Forschungen
betrieben werden: So wurde in der Neujahrsnacht 1995 von der
automatischen Wellenmessanlage der norwegischen Ölbohrplattform
Draupner-E während eines Sturms in der Nordsee eine einzelne Welle
mit 26 m Höhe gemeldet. "Normal" wären bei so einem Sturm Wellen-
höhen von 12 m. Knapp zehn Monate später, am 11. September 1995,
wurde der britische Luxusliner Queen Elizabeth 2 auf dem Weg von
Cherbourg nach New York über der Neufundlandbank von Monsterwellen
getroffen.
(Video: 44 Sek)

YouTube
Monsterwellen auf dem Meer
Schiffe in Seenot

(Video: 43 Min)
Wellengleichung und Schrödingergleichung
Die Schrödingergleichung wird in der vorstehenden
Dokumentation "Monsterwellen auf dem Meer" erwähnt.

Teufelsmeer (Teufelssee) - Pazifik
Meeresgebiet im Pazifik etwa 100 km südlich von Tokio bei der
Miyake-Insel. Als eine Ecke des Dreiecks gilt die Insel Guam.

Bermudadreieck (Teufelsdreieck)
Bezeichnung eines Seegebietes, das sich
im westlichen Atlantik nördlich der Karibik befindet

YouTube
Das Geheimnis des Bermuda-Dreiecks (BBC Doku)
(Video: 43 Min)

Geisterschiff   Fliegender Holländer (Sage)

Elmsfeuer   Klabautermann   Seemannsgarn

Skylla   Charybdis
"zwischen Skylla und Charybdis"

Seeungeheuer
Mit dem Begriff Seeungeheuer werden mythische, im Wasser
lebende Ungeheuer bezeichnet. Viele Beschreibungen von
Seeungeheuern beziehen sich auf Wesen, deren Existenz
bisher nicht nachgewiesen wurde. Einige Schilderungen
können aber auf übertriebene Beschreibungen von Lebewesen
wie Walen, Teufelsrochen, Riesenkalmare oder Koloss-Kalmare
zurückgeführt werden.

Seeungeheuer (Portal)   Riesenkalmar   Koloss-Kalmar   Seeschlange

Kraken (Mythologie)
Kraken, welche angeblich Schiffe angreifen und in die Tiefe ziehen,
kommen in der norwegischen Mythologie und in Seefahrerlegenden
als Meeresungeheuer vor. Ihr Ausmaß wird als gigantisch beschrieben,
und auch aus Booten sollen einzelne Seeleute von Kraken angegriffen
und hinabgezogen worden sein.

Sirene (Mythologie)
Eine Sirene ist in der griechischen Mythologie ein weibliches Fabelwesen
(Mischwesen aus ursprünglich Frau und Vogel, später auch Frau und Fisch),
das durch seinen betörenden Gesang die vorbeifahrenden Schiffer anlockt,
um sie zu töten.

Kaunitoni-Mythos
Der Kaunitoni-Mythos ist ein fidschianischer Mythos über die Besiedlung
der Fidschi-Inseln, benannt nach dem legendären Boot Kaunitoni.

Ui-te-Rangiora
Ui-te-Rangiora ist eine männliche Sagengestalt aus Polynesien,
die um das Jahr 650 gelebt haben soll. Ui-te-Rangiora soll mehrere
Entdeckungsfahrten im pazifischen Raum unternommen haben, unter
anderem nach Hawaii und den Gesellschaftsinseln.

Poseidon
Poseidon ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und
Bruder des Zeus. Das Pferd ist ihm heilig, weshalb Hippios (lateinisch
Hippius) einer seiner Beinamen ist. In der etruskischen Mythologie
wurde er dem Nethuns gleichgesetzt, in der römischen dem Neptun.

Neptun (Mythologie) 1
Der römische Gott Neptun [lateinisch neptunus; etruskisch netun(u)s]
entspricht dem griechischen Wassergott Poseidon und war ursprünglich
vermutlich der Gott der fließenden Gewässer, der springenden Quellen
oder sogar des Wetters. Ab dem beginnenden 3. Jahrhundert v. Chr.
wurde er dem griechischen Poseidon gleichgesetzt, womit er auch
zum Gott des Meeres wurde.

Neptun (Mythologie) 2
Quelle: Damen Conversations Lexikon, Band 7., 1836, S. 397-398.

Das Mythentor
Sammlung verschiedener Mythen



             
Piraten in Ostfriesland

Piraterie (Seeraub)   Kaperbrief   Prisenrecht

Klaus Störtebeker 1   Klaus Störtebeker 2   Klaus Störtebeker 3

Vitalienbrüder 1   Vitalienbrüder 2



Hexenverfolgung in Ostfriesland

Allgemeines zur Hexenverfolgung

Allgemeines zu den Hexenverfolgungen in Ostfriesland

Ostfriesische Hexenprozesse

Hexenverfolgung in Ostfriesland
Hexenprozesse
Hexenverbrennung in Heisfelde/Bollinghausen (heute Stadtgebiet von Leer)



Ostfriesland und das Saterland sprachlich

Ostfriesische Sprache
Osterlauwerssches Friesisch
Saterfriesisch

Saterfriesische Sprache

Wörterbuch
Deutsch - Saterfriesisch

Kurze Grammatik der Saterfriesischen Sprache
(Kuute Seelter Sproakleere)



Ostfriesland geschichtlich

Geschichte der Friesen           Geschichte Ostfrieslands
(von 1750 v.Chr. bis 1498)         (von 12 v.Chr. bis 1972)    

Archäologische Denkmäler in Ostfriesland

Friesische Freiheit     Eala Frya Fresena

Ostfriesische Häuptlinge

Ostfriesische Landschaft
Die Ostfriesische Landschaft ist heute ein Höherer Kommunalverband in Niedersachsen mit Sitz in Aurich. Er umfasst die drei ostfriesischen Landkreise Aurich, Leer und Wittmund sowie die ostfriesische Stadt Emden. Sie zählt zu den sieben historischen Landschaften, die es im Lande Niedersachsen noch gibt.

In der Vergangenheit hatte die Ostfriesische Landschaft erhebliche Befugnisse. Während des Niederländischen Freiheitskampfes um 1600 baute sie ihre Bedeutung gegenüber dem ostfriesischen Grafen aus. Unter Vermittlung der niederländischen Generalstaaten erhielt sie die Hoheit in der Gesetzgebung, Steuererhebung und Rechtsprechung. Ostfriesland wurde somit ein Ständestaat. Damit war die Landschaft im Verhältnis zum Fürsten der eigentliche Souverän in Ostfriesland.

Volkskunde
"Hausbau zwischen Landes- und Wirtschaftsgeschichte
Die Bauernhäuser der Krummhörn vom 16. bis zum 20. Jahrhundert"
- Inaugural-Dissertation -
Verfasser: Wolfgang Rüther

Geschichte der Eisenbahn in Ostfriesland
Die einzelnen Abschnitte der Zeittafel lassen sich über die
oben stehende Jahreszahlenleiste durch Anklicken aufrufen!

Emslandstrecke
(auch Emslandbahn oder Emslandlinie genannt)
Norddeich-Mole - Norden - Emden - Leer - Papenburg - Meppen - Lingen - Rheine
(Geschichte und Aktuelles)

Ostfriesische Küstenbahn
Norden - Hage - Dornum - Esens - Burhafe - Wittmund - Jever - Schortens - Sande
(Geschichte und Aktuelles)

Kleinbahn  Leer - Aurich - Wittmund ("Jan Klein")
(Geschichte und Aktuelles)

Geschichte der Gerichtsbarkeit in Ostfriesland
(vom Mittelalter bis 1983)

Karte Kriegsende Mai 1945
Emden - Oldersum - Leer

Liste der im Zweiten Weltkrieg gefallenen Emder Soldaten
(vorwiegend Ostfront)
- Stand: 6. Januar 2013 -



Exkurs
Friesisches Recht

Asegabuch
(Erste Rüstringer Handschrift)
Sammlung altfriesischen Rechts
aus dem 13. bis 15. Jahrhundert

Rüstringer Recht

Westerlauwers Recht

Osterhusischer Akkord (24. Mai 1611)
Durch den Osterhusischen Akkord wurde die Grafschaft
Ostfriesland praktisch zu einer repräsentativen Demokratie.


Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
Maritime Sonderseiten

Die acht großen Maritimen Exkurse

Maritimer Exkurs 1: Schiffskatastrophen
Maritimer Exkurs 2: Küstengefährdung durch
                               Naturgewalten
Maritimer Exkurs 3: Wahrheit und Aberglaube
Maritimer Exkurs 4: Berühmte Seefahrer
Maritimer Exkurs 5: Die Nordsee
Maritimer Exkurs 6: Die Nordseeinsel Borkum
Maritimer Exkurs 7: Informationen zur
                               Kreuzschifffahrt
Maritimer Exkurs 8: Die Havarie der Costa
                                Concordia




Ostfriesland Lexikalisch

Kleines Lexikon ostfriesischer Landschaftsbegriffe

Biographisches Lexikon für Ostfriesland

Zugang zu über 50 verschiedenen Lexika
finden Sie über die Linkliste 11!





Kunsthalle Emden

Kunsthalle Emden (Homepage)
- Stiftung Henri und Eske Nannen und Schenkung Otto van de Loo -

Kunsthalle Emden
Geschichte und Aktuelles




Aquarium Wilhelmshaven

Meerwasseraquaristik (Seewasseraquarium)

Aquarium




Zeitungen in Ostfriesland

Ostfriesen Zeitung (Homepage)   Ostfriesen Zeitung (Geschichte und Aktuelles)

Borkumer Zeitung (Homepage)   Borkumer Zeitung (Geschichte und Aktuelles)

Emder Zeitung (Homepage)   Emder Zeitung (Geschichte und Aktuelles)

General Anzeiger (Homepage)   General Anzeiger (Geschichte und Aktuelles)

Norderneyer Badezeitung (Homepage)   Norderneyer Badezeitung (Geschichte und Aktuelles)

Ostfriesische Nachrichten (Homepage)   Ostfriesische Nachrichten (Geschichte und Aktuelles)

Ostfriesischer Kurier (Homepage)   Ostfriesischer Kurier (Geschichte und Aktuelles)

Rheiderland Zeitung (Homepage)   Rheiderland Zeitung (Geschichte und Aktuelles)



YouTube
* Northern Soul *
Edwin Starr
Headline News (Extra! Extra!) - 1965 -







Ostfriesischer Humor

Vorsicht, falls Sie nach Ostfriesland kommen sollten:
(Denn) In Aurich ist es traurig, in Leer noch viel mehr.
In Emden ist es besser, aber in Norden wohnen Menschenfresser.
Auf Borkum sind sie alle dumm, in Esens tragen sie immer ihre Sorgen herum.
In Wiesmoor singt man im Chor, aber in Wittmund hat man gar nichts mehr vor.
In Weener schmeißt man eine Runde, doch in Bunde holen einen die Hunde.
Und wen Gott will bestrafen, den schickt er sofort nach Wilhelmshaven.



Ostfriesenwitz
Wikipedia-Info

Ostfriesischer Humor
Ostfriesenwitze

Ostfriesen
Witze über Witze

Friesen
Friesen- und Ostfriesenwitze

Erfindung der Ostfriesenwitze
Wo die flachen Kerle wohnen
SPIEGEL ONLINE 2011



Ostfriesische Komiker

Karl Dall   Otto Waalkes



Sammelsurium

Historische Bildpostkarten
Universität Osnabrück
Sammlung Prof. Dr. S. Giesbrecht



Jacob Cornelis van Amsterdam (1470-1533):
Graf Edzard I. von Ostfriesland
Jacob Cornelis van Amsterdam (1470-1533): Graf Edzard I. von Ostfriesland





RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM
Vertragsrecht  Arbeitsrecht  Handelsrecht  Unternehmensrecht  Gewerberecht
Handwerksrecht  Schadensersatzrecht  Versicherungsrecht  Straßenverkehrsrecht
Sportrecht    Schulrecht    Tierrecht    Immissionsschutzrecht (z.B. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht
Situationen, in denen sofort anwaltliche
Hilfe in Anspruch genommen werden sollte:
Hier klicken!
Standortadresse und Besprechungstermine
RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM:
Hier klicken!
Was kann Rechtsanwalt Friedrich Ramm
für Sie im Einzelnen tun (Arbeitsbereiche):
Hier klicken!
Für Berufskollegen und Berufskolleginnen
Übernahme von Terminsvertretungen
Hier klicken!
Rechtsgebiete und spezielle Arbeitsfelder,
in denen der Rechtsanwalt für Sie
tätig sein kann:  Hier klicken!
Bei welchen Gerichten kann der
Rechtsanwalt für Sie auftreten?
Hier klicken!
Wenn Sie die Möglichkeit der Erstberatung
wahrnehmen wollen: Hier klicken!
Was kostet die Tätigkeit des Rechtsanwalts?
Hier klicken!


Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Das Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm ist
sowohl regional als auch bundesweit tätig!

Es ist somit egal, ob Sie auf einem Dorf, in einer Kleinstadt
oder einer Großstadt Ihr Zuhause oder Ihre Arbeit haben oder
dort einer unternehmerischen Tätigkeit nachgehen.
Vertragsrecht:  Hier klicken!
Arbeitsrecht:  Hier klicken!


     Online-Beratung     
*  Erstberatung   *  Zweitberatung   *  Projektberatung
Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -
* Vertragsrecht * Arbeitsrecht * Gewerberecht *
* Handwerksrecht * Handelsrecht * Unternehmensrecht *
* Verkehrsrecht * Schadensersatzrecht * Versicherungsrecht *
* Reiserecht * Sportrecht (Fußball- u. Radsport, Sportstudio) *
* Immissionsschutzrecht (insbesondere das Thema "Lärm") *
* Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt) *

In wenigen Schritten zur Online-Beratung: Hier klicken!


* Erstberatung *
Zeithonorar - Online-Beratung
Verbraucher, Arbeitnehmer, Wohnungsmieter,
Versicherungsnehmer, Straßenverkehrsteilnehmer,
Freizeitsportler, Freizeitschiffer usw.
Vergütungsliste A: Hier klicken!
* Erstberatung *
Zeithonorar - Online-Beratung
Gewerbe, Handwerk, Handel, Industrie
Wohnungs- und Grundeigentum, Gastronomie,
Berufssport, Straßenverkehr und Schifffahrt usw.
Vergütungsliste B: Hier klicken!


Rechtsanwaltsbüro Friedrich Ramm
Maritime Sonderseiten

Die acht großen Maritimen Exkurse

Maritimer Exkurs 1: Schiffskatastrophen
Maritimer Exkurs 2: Küstengefährdung durch
                               Naturgewalten
Maritimer Exkurs 3: Wahrheit und Aberglaube
Maritimer Exkurs 4: Berühmte Seefahrer
Maritimer Exkurs 5: Die Nordsee
Maritimer Exkurs 6: Die Nordseeinsel Borkum
Maritimer Exkurs 7: Informationen zur
                               Kreuzschifffahrt
Maritimer Exkurs 8: Die Havarie der Costa
                                Concordia

Strafverteidigung:  Hier klicken!
Verteidigung-Bußgeldsachen:  Hier klicken!
Nottelefon:  (0152) 58 44 77 39  (für Gespräche außerhalb der üblichen Geschäftszeiten)

Vertragsrecht  Arbeitsrecht  Handelsrecht  Unternehmensrecht  Gewerberecht
Handwerksrecht  Schadensersatzrecht  Versicherungsrecht  Straßenverkehrsrecht
Sportrecht    Schulrecht    Tierrecht    Immissionsschutzrecht (z.B. das Thema "Lärm")
Strafverteidigung    Schifffahrtsrecht (Freizeit- und Berufsschifffahrt)    Reiserecht
       
* Rechtsberatung *     Rechtsanwalt     * Rechtsdurchsetzung *
* Online-Beratung  *  Beratung per Fax oder Telefon  *  Beratung hier im Büro oder vor Ort *

Besprechungstermine nach telefonischer Vereinbarung
Telefon: Montag bis Freitag 8.30 - 17.00 Uhr
Besprechungen sind auch abends und am Wochenende möglich
(speziell für Berufstätige und Geschäftsleute).

Rechtsanwalt Friedrich Ramm betreut Sie im Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Handwerksrecht, Gewerberecht, Handelsrecht, Unternehmensrecht, Versicherungsrecht, Schadensersatzrecht, Straßenverkehrsrecht und anderen Rechtsgebieten!  Anfahrts/Wegbeschreibung  Rechtsanwalt Friedrich Ramm verteidigt Sie in Verkehrsstrafsachen und Verkehrsbußgeldsachen!
    RECHTSANWALTSBÜRO FRIEDRICH RAMM in Leer/Ostfriesland    

Kanzleistandort: 26789 Leer * Schwarzer Weg 5
Fon (0491) 7 11 22 * Fax (0491) 7 28 37
Mobil (0152) 58 44 77 39
E-Mail: rab-friedrich-ramm@online.de
Ostfriesland - Niedersachsen - Deutschland
- Regionale und bundesweite Tätigkeit -



Komm bald wieder!!!




* Online-Beratung  *  Beratung per Fax oder Telefon  *  Beratung hier im Büro oder vor Ort *
* Rechtsberatung *     Rechtsanwalt     * Rechtsdurchsetzung *

Rechtsanwalt Ramm Leer Ostfriesland (Bearbeitungsstand der Linkliste 16: 11/2018) Ostfriesland Leer Ramm Rechtsanwalt
* * *   Ende der Linkliste 16 der Homepage des RECHTSANWALTSBÜROS FRIEDRICH RAMM in Leer  * * *